Senior Consultant Global E - Invoicing (m/w/d)

Unser Kunde hat sich als internationale Unternehmensberatung auf globale Geschäftslösungen für Industrieunternehmen spezialisiert.  Unterstützt werden Firmen bei globalen SAP-Rollouts. Er ist ein erfahrener, kompetenter und zuverlässiger Partner und agiert als strategische Schnittstelle zwischen den Prozessen des SAP ERP / S/4 Backends und den lokalen Partnern und Behörden. Die Herausforderungen und Konfliktpotentiale der lokalen Anforderungen durch legale Verpflichtungen und der Complianceanforderungen globaler Templates werden durch ein starkes Team erfolgreich umgesetzt. Das Lösungs- und Leistungsportfolio unseres Auftraggebers reicht von der Rollout-Begleitung und Steuerung von onPremise Lösungen auf Basis der SAP Document Compliance (eDocument) und Advanced Compliance Reporting Produkte der SAP bis hin zur Komplettauslagerung des Meldeprozesses über eine eigene Cloudlösung.

Für den weiteren Aufbau des Teams suchen wir für die Standorte Dortmund und Hamburg

 SAP FI - Senior Consultant Global E-invoicing (m/w/d)


Ihre Aufgaben

  • Durchführung von SAP ERP bzw. S/4HANA
  • Projekten im Bereich E-Invoicing Tracking und Validierung legaler Anforderungen im Bereich E-Invoicing, Legal Reporting oder E-Governance
  • Know-How-Aufbau und Verwaltung legaler Anforderungen
  • Option auf Teilprojektleitung von E-Invoicing Projekten im SAP ERP und S/4HANA Umfeld

Ihre Qualifikation

  • Hochschulabschluss in (Wirtschafts-)Informatik, (Wirtschafts-)Ingenieurwesen oder vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Berufserfahrung der Kernmodule des Rechnungswesens (idealerweise SAP FI)
  • Erfahrung im Bereich Schnittstellen (Austauschformate, wie z.B. XML) Idealerweise Kenntnis gängiger E-Invoicing Anforderung (legal / technisch), u.a. UBL, PEPPOL, FatturaPA, SII
  • Idealerweise Kenntnisse des SAP e-Document Framework, im Modul FI/SD, und/oder in SAP Rollouts und der Implementierung von E-Invoicing Lösungen
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse, weitere Fremdsprachen von Vorteil

Unser Auftraggeber bietet Ihnen

  • Geringe Reisetätigkeit
  • Aus- und Weiterbildung
  • Flexible Arbeitszeitmodelle und mobiles Arbeiten

Unser Auftraggeber bietet Ihnen zusätzlich

  • Zuschüsse für Kindergarten/Kita und außerordentliche Zuwendungen je Lebenssituation und Betriebszugehörigkeit
  • Betriebliche Gesundheitsförderung